Ständige Ausstellung

© Stadtteilmuseum Gallinchen 2012, Frank Lehmann
 
Stadtteilmuseum

"Gallinchen - Der Weg von der frühen Besiedlungsstätte bis zum Stadtteil von Cottbus"

Die Ausstellung zur Ortsgeschichte befindet sich im Flur und in zwei Klassenräumen. Sie gliedert sich unter anderem in

folgende inhaltliche Schwerpunkte :

- Wurzeln - Das Rittergut und "Schloß" Gallinchen und seine Besitzer - Kommunales - Sorben (Wenden) - Historische Vereine - Vereinsleben - Den Toten zum Gedenken - Den Lebenden zur Mahnung - Kutzeburger Mühle - Historische Gaststätten - Schule - Umbrüche (1945/1989) - Verkehr - Ziegelei / Gutsmühle / Spinnerei  
Das Museum ist immer bestrebt, seine Sammlung zu vervollständigen und auszubauen. Dafür suchen wir  Gegenstände, Dokumente und Fotos  des täglichen und nichtalltäglichen Lebens in der Gegenwart und Geschichte des Ortes Gallinchen. Bitte sprechen Sie mit uns.
“Alte Dorfschule” Gallinchen